Externer Brandschutzbeauftragter

In der Betriebssicherheitsverordnung und im Arbeitsschutzgesetz fordert der Gesetzgeber, die Einhaltung des Explosions- und Brandschutzes, sodass keine unnötigen Gefährdungen für die einzelnen Mitarbeiter vorhanden sind. Der Brandschutzbeauftragte nimmt sich der gesamten Thematik des Brandschutzes in Organisationen, Unternehmen und Betrieben an.

 

Die Bestellung eines externen Brandschutzbeauftragten hat gegenüber der Bestellung eines internen Brandschutzbeauftragten diverse Vorteile. Beispielsweise entstehen den Betrieben keine Aufwendungen für die Ausbildung und Fortbildungen des Brandschutzbeauftragten. Es werden nur die tatsächlich erbrachten Leistungen abgerechnet, sodass die einzelnen Organisationen eine zuverlässige Kostenkontrolle haben.

 

Ich unterstütze Ihr Unternehmen oder Ihren Betrieb als erfahrener, fachkundiger und verantwortungsbewusster Brandschutzbeauftragter.


Meine Dienstleistungen & Preise als externer Brandschutzbeauftragter im Überblick:

  • Brandschutzbewertung
  • Technischer Brandschutz
  • Brandschutzunterweisung
  • Unterweisung Brandschutz
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Erstellung von Alarmplänen
  • Externe Sicherheitsfachkraft
  • Ausbildung Räumungshelfer
  • Ermittlung von Brandgefahren
  • Brandschutz im Unternehmen
  • Ausbildung Brandschutzhelfer
  • Freier Brandschutzbeauftragter
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Ausbildung Evakuierungshelfer
  • Integrierte Managementsysteme
  • Externer Brandschutzbeauftragter
  • Vorbereitung von Gebäuderäumungen
  • Freiberuflicher Brandschutzbeauftragter
  • Fortschreibung der Brandschutzordnung
  • Kontrolle von Flucht- und Rettungswegen
  • Unterweisung der Mitarbeiter in Brandschutz

In Bremen beträgt in Altstadt, Blockland, Blumenthal, Borgfeld, Burglesum, Findorff, Gröpelingen, Häfen, Hemelingen, Horn-Lehe, Huchting, Neustadt, Osterholz, Schwachhausen, Seehausen, Strom, Vahr, Vegesack, Walle und Woltmershausen mein Verrechnungssatz 59,- Euro netto pro Stunde.

 

In Hessen beträgt in der Region Bad Hersfeld, Bad Homburg vor der Höhe, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Bensheim, Darmstadt, Dietzenbach, Dreieich, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Hanau, Hofheim am Taunus, Kassel, Lampertheim, Langen, Limburg an der Lahn, Maintal, Marburg, Mörfelden-Walldorf, Neu-Isenburg, Oberursel Taunus, Offenbach am Main, Rodgau, Rüsselsheim, Taunusstein, Viernheim, Wetzlar und Wiesbaden mein Verrechnungssatz 59,- Euro netto pro Stunde.

 

In Niedersachsen beträgt in der Region Braunschweig, Celle, Cuxhaven, Delmenhorst, Emden, Garbsen, Goslar, Göttingen, Hameln, Hannover, Hildesheim, Langenhagen, Lingen Ems, Lüneburg, Melle, Neustadt am Rübenberge, Nordhorn, Oldenburg, Osnabrück, Peine, Salzgitter, Stade, Wilhelmshaven, Wolfenbüttel und Wolfsburg mein Verrechnungssatz 54,- Euro netto pro Stunde.

 

In Nordrhein-Westfalen beträgt in der Region Aachen, Bergheim, Bergisch Gladbach, Bergkamen, Bielefeld, Bocholt, Bochum, Bonn, Borken, Bornheim, Bottrop, Brühl, Bünde, Castrop-Rauxel, Coesfeld, Delbrück, Detmold, Dinslaken, Dormagen, Dorsten, Dortmund, Duisburg, Dülmen, Düren, Düsseldorf, Emmerich, Eifel, Emsdetten, Ennepetal, Erftstadt, Erkelenz, Erkrath, Eschweiler, Essen, Euskirchen, Frechen, Geilenkirchen, Geldern, Gelsenkirchen, Gevelsberg, Gladbeck, Goch, Greven, Grevenbroich, Gummersbach, Gütersloh, Haan, Hagen, Hamm, Hattingen, Heinsberg, Hemer, Hennef, Herdecke, Herford, Herne, Hilden, Hückelhoven, Iserlohn, Jülich, Kaarst, Kamen, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerpen, Kevelaer, Kleve, Köln, Königswinter, Korschenbroich, Krefeld, Langenfeld, Leverkusen, Lippstadt, Lohmar, Marl, Meerbusch, Menden, Meschede, Mettmann, Minden, Moers, Mönchengladbach, Monheim am Rhein, Mülheim an der Ruhr, Münster, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Neuss, Niederkassel, Oberhausen, Olpe, Overath, Paderborn, Porta Westfalica, Pulheim, Radevormwald, Ratingen, Recklinghausen, Remscheid, Rheinberg, Rheine, Rietberg, Rösrath, Sankt Augustin, Siegburg, Siegen, Soest, Solingen, Steinfurt, Stolberg, Tönisvorst, Troisdorf, Unna, Velbert, Viersen, Werl, Wermelskirchen, Wesel, Wesseling, Wiehl, Willich, Wipperfürth, Witten, Wülfrath, Wuppertal und Würselen mein Verrechnungssatz 54,- Euro netto pro Stunde.

 

In Rheinland Pfalz beträgt in der Region Andernach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr Ahrweiler, Bingen am Rhein, Frankenthal Pfalz, Germersheim, Haßloch, Idar-Oberstein, Ingelheim am Rhein, Kaiserslautern, Koblenz, Landau in der Pfalz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt, Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms und Zweibrücken mein Verrechnungssatz 59,- Euro netto pro Stunde.

 

Im Saarland beträgt in der Region Bexbach, Blieskastel, Dillingen Saar, Friedrichsthal, Homburg, Lebach, Merzig, Neunkirchen, Ottweiler, Püttlingen, Saarbrücken, Saarlouis, Saarpfalz-Kreis, St. Ingbert, St. Wendel, Sulzbach Saar, Völklingen und Wadern mein Verrechnungssatz 59,- Euro netto pro Stunde.

 

Ich biete Ihnen meine Dienstleistung zu einem fairen und günstigen Preis an. Für Ihre Kostensicherheit erstelle ich Ihnen gerne ein für Sie unverbindliches Angebot. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen über mich und meine Arbeit? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Sicherheitsingenieur

Franz Rath

Hammfelddamm 4a

41460 Neuss

Telefon:  021 31 47 78 757

E-Mail: mail@franz-rath.com

 

Weiter zur Consulting-Haftpflicht Betriebshaftpflicht von Franz Rath, Neuss
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro für Betriebssicherheit
Franz Rath
Franz Rath